kalbe_stills1_800

Kalbe

ein Film von Deborah Uhde | 2015 | 29:18 min | HD | 16:9 | stereo | colour

Ein Ort im ehemaligen Zonenrandgebiet.
Hier findet sich im Frühjahr 1945 ein zehnjähriges Mädchen wieder: ein langer Weg als Kriegsflüchtling liegt hinter hier,
ein bewegtes Leben inmitten politischer Umbrüche vor ihr.
70 Jahre später treffe ich Frau Bretz im Rahmen meines Aufenthaltes in der Künstlerstadt Kalbe.
Was haben ihre Lebenserfahrungen mit der heutigen Zeit zu tun? Die Bilder des Ortes erzählen
ihre eigenen Geschichten, Geschichte und aktuelles Zeitgeschehen überlagern und ergänzen sich.

Leave a Reply